Jahreswettspiele Leser

And the winner...

03.10.2015 10:30:00
von Gabriela Heger
(Kommentare: 0)
Kapitänspokal
Ein Pokal, das hochgehalen wird

Der Kapitänspokal ist ein Lochwettspiel und wird in individuellen Runden ausgetragen.

Gespielt wird mit 3/4 Vorgabendifferenz, teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des GCTW mit einer maximalen Vorgabe von -36. Nach Meldeschluss wird ein Spielschema online veröffentlicht, das sowohl die ausgelosten Spielpaarungen zeigt, als auch die Termine, bis zu denen die einzelnen Runden beendet sein müssen.

Für den reibungslosen Ablauf müssen die Teilnehmer ein paar wenige Regeln einhalten:

  1. Für die Terminvereinbarung ist der in der Paarung jeweils obenstehende Spieler verantwortlich. Hat er seinem Mitspieler dreimalig einen Termin vorgeschlagen und das Spiel ist nicht zustande gekommen, kommt er (oben) automatisch in die nächste Runde.
  2. Versäumt der oben stehende die Kontaktaufnahme, hat automatisch der unten stehende Spieler gewonnen und kommt eine Runde weiter.
  3. Die Paarungen tragen das Ergebnis bitte selbst in das Schema (ausgehängt am Board im Clubhaus) ein.
  4. Das Nenngeld von 10,00 Euro pro Spieler ist vor dem Spiel im Service-Büro zu zahlen.

Eine Mindestteilnehmerzahl von 24 Spielern ist erforderlich.

Meldeschluss ist Dienstag, 2. Mai 2017 um 18.00 Uhr. Anmeldung bitte online über Turnierkalender vornehmen.

Das Wettspiel beginnt mit der Veröffentlichung des Spielschemas mit den Paarungen.

Kapitänspokal

Über diesen Link rufen Sie den Kapitänspokalverlauf 2017 ab.

Der Sieger in 2016 war Thomas Röhner. Wir gratulieren sehr herzlich!

 
Kapitänspokal Senioren

Über diesen Link können Sie die aktuellen Informationen zum Kapitänspokal der Senioren 2017 abrufen.

Zurück

© All rights reserved by Golfclub Taunus Weilrod e.V. | Site-Realisation: gabriela heger

Mitglieder-Login

Geben Sie bitte in die erste Zeile Ihre zehnstellige DGV-Ausweisnummer (ohne Leerzeichen), in die zweite Zeile Ihr  Passwort (Ihren Nachnamen ohne Leerzeichen und Umlaute) ein.