Mitglieder
Mannschaften Leser

AK 50 Herren starten mit „artfremdem“ Ball in die Saison

22.04.2018 11:44:00
von Redaktion
(Kommentare: 0)
Herren

Der erste lang ersehnte Frühlingstag hat sich angekündigt. Bei Traumwetter um 20 Grad trafen sich am 7. April 2018 8 AK-50-Spieler zur lockeren Saisoneröffnung auf der Golfrange in Karben. Einige konnten es kaum abwarten, waren früher da und schlugen einige Eimer Golfbälle in die weite Driving Range. Gespielt wurden dann aber keine Golflöcher im klassischen Sinne, sondern jeder ging mit einem Fußball bewappnet zum Abstoß an Loch 1. Die in Hessen einmalige Fußball Golf-Anlage hat 18 Löcher mit herausfordernden Par 3, 4 und 150 m langen Par 5 Löchern.
Es ging gleich spektakulär los, als Adam, Sohn unseres Spielers Craig Lautenberg, an Loch 1 ein Hole in one über 50 m schoss. Nach zwei Stunden war der mit vielen Hindernissen gespickte Parcour bezwungen. Es gab teils spektakuläre Schüsse, aber auch dramatische Szenen, wenn der Ball nicht durch die vielen komplizierten Hindernisse wollte.

Es war ein stimmungsvoller Auftakt in eine spannende Golf-Saison. Das Team der AK50 spielt immerhin in der 3. Hessenliga und seit drei Jahren sogar in der vierthöchsten DGV-Oberliga. Das Team umfasst 13 Spieler, mit einem sehr guten durchschnittlichen HDC von -8,9. Am 21.4.2018 bereiten wir uns mit einem 4-stündigen Workshop auf unser bereits am 28.4.2018 stattfindendes erstes Hessenliga-Spiel in Idstein vor.

Der tolle Teamspirit, unterstützt durch das Trainerteam, macht Hoffnung nach vorne und oben zu schauen und die 6 Saisonspiele erfolgreich zu gestalten.

 Albert Jung, Kapitän

Zurück

© All rights reserved by Golfclub Taunus Weilrod e.V.

Mitglieder-Login

Geben Sie bitte in die erste Zeile Ihre zehnstellige DGV-Ausweisnummer (ohne Leerzeichen), in die zweite Zeile Ihr  Passwort (Ihren Nachnamen ohne Leerzeichen und Umlaute in Kleinbuchstaben) ein.