Mitglieder
Golfplatz Weilrod

Berichte

Berichte aus GC Weilrod

Schlagkraft und Feingefühl

03.09.2018 14:14:00
von Redaktion
Clubmeisterschaften 2018

Sabine Ruth und Noah Gobbers sind Clubmeister 2018 des Golfclubs Taunus-Weilrod

Höchste Konzentration, präzise Schwünge, Kraft, Ausdauer, Sportsgeist: 100 Golferinnen und Golfer gaben auf ihrem Platz in Weilrod zu den Clubmeisterschaften am 1. und 2. September ihr Bestes. Das Beste vom Besten gelang Sabine Ruth und Noah Gobbers: Sie sind Clubmeisterin und Clubmeister 2018 des Golfclubs Taunus-Weilrod (GCTW). Die Vize-Meister heißen Irmina Bültmann und Jonathan Stiebling. „Einmal im Jahr die besten unter den Mitgliedern zu ermitteln, ist ein wichtiger Bestandteil unseres Clublebens, das sich durch sportliche Herausforderung, Teamgeist und Freundschaft auszeichnet“, betont Clubpräsident Colin Kennard. Die Meisterschaften seien deshalb ein Highlight der Golfsaison. Mit dem letzten Putt von Noah Gobbers waren die Meisterschaften am Sonntag um 17.21 Uhr entschieden.

Vertreter des Vorstands und Clubkollegen hatten sich am 18. Grün versammelt, um die letzten entscheidenden Putts der Spieler live zu erleben. Im Anschluss ehrten Spielführer Dr. Uwe Grünberg und der geschäftsführende Vorstand die Sieger in den unterschiedlichen Altersklassen. Bei den Jugendlichen Mädchen gewann Adrienne Grün, Selina Göbel sicherte sich die Vize-Meisterschaft. Bei den Jungen war Noah Gobbers um drei Schläge besser als der Titelverteidiger aus 2017, Jonathan Stiebling. Jonas Klouda gewann in dieser Klasse die Nettowertung. Bei den Damen der Altersklasse (AK) 30 gewann Cristina Vihola Garcia vor Vize-Clubmeisterin Natasha Ramadanovic. Bei den Herren der AK 30 sicherte sich Karsten Nemack die Clubmeisterschaft. Zweiter wurde Dr. Giscard Wepiwe. Das 1. Netto in dieser Gruppe gewann Michael Lammert.

Sportlicher Wettkampf und Spannung in allen Altersklassen

Spannend bis zum letzten Putt war es bei den Herren der AK 50: Albert Jung führe am ersten Tag. Kadir Güngör und Dieter Kempf kamen an Tag zwei noch bis auf einen Schlag an Albert Jung heran, der seinen 1. Platz verteidigte und Clubmeistet in seiner Altersklasse wurde. Edward Zipf gewann hier das 1. Netto. Bei den Damen der AK 50 setzte sich Sabine Ruth am ersten Tag ab und verteidigte dieses bis zum letzten Schlag. Vize Clubmeisterin der AK 50, Damen wurde Irmina Bültmann. In der Klasse der AK 65 wurde Karina Dyck Clubmeisterin. Vera Bernhard gewann hier das 1. Netto. Bei den Herren gewann Joachim Wolf die Clubmeisterschaften vor Hans Weber. Das 1. Netto gewann in dieser Gruppe Präsident Colin Kennard. Beim nächsten großen Turnier im Golfclub Taunus-Weilrod wird es entspannter und weniger kämpferisch auf die Runde gehen: Es ist das Oktoberfestturnier am 22. September, zu dem auch Gastspieler willkommen sind

Siegerfoto Clubmeisterschaften 2018 des GCTW

 

Noah Gobbers, wenige Sekunden und Zentimeter vorm Titel

 

Zurück

© All rights reserved by Golfclub Taunus Weilrod e.V. | Design + Technik + Text: heger-net | gabriela heger www.heger-net.com

Mitglieder-Login

Geben Sie bitte in die erste Zeile Ihre zehnstellige DGV-Ausweisnummer (ohne Leerzeichen), in die zweite Zeile Ihr  Passwort (Ihren Nachnamen ohne Leerzeichen und Umlaute) ein.


Aktuelle Site-Änderungen

Folgende Seiten wurden zuletzt auf der Webseite verändert oder neu hinzugefügt: