Mitglieder
Golfplatz Weilrod

Berichte

Berichte des GC Weilrod
Clubmeisterschaften 2019

Clubmeisterschaften 2019

06.09.2019 14:45:00
von Redaktion
GCTW

Am 31. August und 1. September fanden auf unserer Anlage die Clubmeisterschaften 2019 statt. Rund 75 Teilnehmer/innen spielten in verschiedenen Klassen ihren Clubmeister aus. Pünktlich um 7:50 Uhr schickte Spielführer Holger Zipp die einzelnen Flights auf die erste 18-Loch-Runde auf einen perfekten Golfplatz und tropischen Temperaturen.

Gespielt wurde ein Zählspiel über zweimal 18-Loch. Am ersten Turniertag starten alle Teilnehmer nach ihrem Handicap. Die niedrigsten zuerst. Am Ende des ersten Tages lagen fünf Spieler sehr eng beieinander. Dieses deutete für den zweiten Tag ein spannendes Kopf an Kopf Rennen. Am zweiten Tag wurde nach den erspielten Schlägen vom ersten Tag gespielt. In den letzten beiden Flights starteten die besten Spieler vom ersten Tag. Der erst 17-jährige Jonas Klouda setze sich vom ersten Schlag an an die Spitze. Von Loch zu Loch baute er gegen die dicht gefolgten Spieler Noah Gobbers und Alexander Mayer seinen Vorsprung mehr und mehr aus. Bei den Damen setzte sich Nermin Güngör vom ersten Tag an an die Spitze und baute diese ebenso weiter aus.

Nach ca. fünf Stunden kamen alle Teilnehmer eschöpft ins Clubhaus zurück. Spielführer Holger Zipp nahm mit Jugendwartin Kirsi Nyström nach einer kurzen Ansprache von Präsident Thorsten Göbel die Siegerehrung vor.

Bei den AK65 Damen setzten sich Irmina Bültmann und bei den Herren Joachim Wolf ab. Beide behielten auch am zweiten Tag die Nerven und entschieden für sich die Clubmeisterschaften. In der Gruppe der Jugendlichen übernahm auch hier Jonas Klouda am zweiten Tag die Führung. Adrienne Grün bei den Mädchen. Beide wurden auch in ihrer Gruppe Clubmeister der Jugend. In der Netto-Klasse bei der Jugend gewann Noah Gobbers und der zweite Platz ging an Tom Nemack.

Bei den Senioren gewann das 2. Netto Ulrich Theis gefolgt hinter dem erst platzierten Hans-Henning Buss. Clubmeister der Herren wurde der erst 19- jährige Alexander Meyer. Bei den Frauen gewann Nermin Güngör. Sie gewann auch die Gesamt-Clubmeisterschaft der Damen sowie Jonas Klouda bei den Herren. In der Netto Klasse A bei den Erwachsenen gewann das 3. Netto Frank Hoffmann, das 2. Netto Philipp Leatham und das 1. Netto Karsten Nemack. In der Netto Klasse B gewann das 3. Netto Hartmut Herzog, das 2. Netto Beate Wonka und das 1. Netto Gabriele Dunsbach.

Bei den 9- Loch-Clubmeisterschaften gewannen bei den Erwachsenen das 1. Brutto der Damen Diana Schmidt und bei den Herren Stefan Stroh.

Bei den 9-Loch-Clubmeisterschaften der Kinder gewann das 3. Netto Julius Junker, das 2. Netto Stella Pulch und das 1. Netto Lina Komanek. Bei den First Drive Clubmeisterschaften über 9-Loch auf verkürzten Spielbahnen belegte Fiona Junker den 3. Platz, Tom Preusser den 2. Platz. Phillipp Böff wurde Clubmeister.

Zurück

© All rights reserved by Golfclub Taunus Weilrod e.V. | Technik & Design: gabriela heger

Mitglieder-Login

Geben Sie bitte in die erste Zeile Ihre zehnstellige DGV-Ausweisnummer (ohne Leerzeichen), in die zweite Zeile Ihr  Passwort (Ihren Nachnamen ohne Leerzeichen und Umlaute in Kleinbuchstaben) ein.


Aktuelle Site-Änderungen

Folgende Seiten wurden zuletzt auf der Webseite verändert oder neu hinzugefügt: